Karte (Kartografie) - South Molle Island

Welt >  Ozeanien >  Australien >  Queensland >  Whitsunday Region >  South Molle Island

South Molle Island

South Molle Island ist eine Insel in der Great Barrier Reef World Heritage Area. Die Insel liegt im Molle-Islands-Nationalpark und gehört zu einer Untergruppe der Pfingstsonntagsinseln (Whitsunday Islands), den acht Inseln umfassenden Molle Islands. Diese werden offiziell zu den Cumberland Islands gezählt. South Molle Island ist die größte Insel der Inselgruppe Molle Islands.

South Molle Island gehört zu den 17 Inseln der 74 umfassenden Inselgruppe der Whitsunday Islands, die bewohnt ist und auch ein Hotel Resort besitzt. Sie liegt unmittelbar vor der australischen Küste und kann von dem nahegelegenen Shute Harbour mit Schiffen oder mit auf Wasser landenden Flugzeugen erreicht werden. Der nächstgelegene Ort ist Airlie Beach.

South Molle Island wurde in einer Eiszeit als Insel ausgebildet als das Polareis schmolz. Benannt ist sie nach dem Oberst George James Molle, der in der britischen Kolonialzeit Lieutenant Governor in New South Wales war. Vor der europäischen Besiedlung lebten in diesem Inselgebiet die Ngaro 9000 Jahre lang, ein Stamm der Aborigines, die nomadisch auf den Inseln lebten und dort fischten und jagten. Nach Konflikten mit den europäischen Kolonialisten ging dieser Stamm unter. Auf South Molle Island stellten sie ihre Steinwerkzeuge her.

Vor der Insel in Richtung Whitsunday Island befinden sich die kleinen unbewohnten Inseln Goat Island (Ziegeninsel), Denman Island und Planton Island. In unmittelbarer Nähe befindet sich zwei weitere Touristeninseln, Daydream Island und Long Island. Von der Bauer Bay sind die kleine unbewohnte Mid Molle Island und die größere North Molle Island zu sehen. Vor der Bauer Bay können Flugzeuge wassern.

 

Karte (Kartografie) - South Molle Island

Geographische Breite / Geographische Länge : 20° 16' 9" S / 148° 50' 11" E | Zeitzone : UTC+10 | Währung : AUD | Telefon : 61  

Bild (Fotografie)

South Molle Island
South Molle Island
South Molle Island
South Molle Island
1 

Country - Australien

Flagge Australiens
Der Staat Australien ( Langform Commonwealth of Australia, ) liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea. Das Staatsgebiet umfasst neben der kontinentalen Hauptlandmasse Australiens die ihr südlich vorgelagerte Insel Tasmanien, die subantarktische Macquarieinsel mit ihren Nebeninseln und als so genannte Außengebiete die pazifische Norfolkinsel, die Kokosinseln, die Weihnachtsinsel sowie die Ashmore- und Cartierinseln und die Heard und McDonaldinseln im Indischen Ozean. Das australische Antarktis-Territorium wird vom australischen Staat ebenfalls als Außengebiet betrachtet; der Anspruch auf dieses Gebiet wird seit dem Jahr 1933 erhoben.

Australien hat etwa 24 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt ist Canberra, die größte Stadt ist die Metropole Sydney. Weitere Ballungsräume sind Melbourne, Brisbane, Perth, Adelaide und Gold Coast.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
AUD Australischer Dollar (Australian dollar) $ 2
ISO Sprache
EN Englische Sprache (English language)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-Australien2000px-Australia_regions_map.jpg
2000px-Australia_reg...
2000x1807
Karte (Kartografie)-AustralienAustralia_Present_Vegetation_Map.png
Australia_Present_Ve...
2228x1988
Karte (Kartografie)-AustralienAustralia_satellite_plane.jpg
Australia_satellite_...
5250x4320
Karte (Kartografie)-AustralienAustralia_location_map%28no_borders%29.png
Australia_location_m...
2000x1797
Karte (Kartografie)-AustralienAustralia_relief_map.jpg
Australia_relief_map...
1336x1200

Island

Facebook

 mapnall@gmail.com